17

Mai
2021

Spatenstich im neuen Wohngebiet „Leben im Goldenen Grund“

Ein neues Zuhause für 41 Familien: An der Neesbacher Straße im Hünfeldener Ortsteil Dauborn wurde am vergangenen Montag mit den Erschließungsarbeiten für das neue Wohngebiet „Leben im Goldenen Grund“ begonnen. Hier plant die DREGER Immobiliengruppe zukünftig 41 Einfamilienhäuser in 3 Bauabschnitten. Die Häuser sind umgeben von Feldern und weiter Aussicht auf der Dauborner Höhe. Insgesamt entstehen hier 3 Plätze, um die sich die Häuser großzügig ansiedeln und jungen Familien viel...
Mehr lesen

20

Jan
2021

Konversion von Gewerbegrundstück in Würzburg abgeschlossen

Die DREGER Immobiliengruppe schließt eine Konversion erfolgreich ab. In Würzburg-Zell hat die DREGER Immobiliengruppe ein ca. 20.000 m² (mehr …)
Mehr lesen

22

Dez
2020

Innerstädtisches Grundstück mit über 7.000 m² in Bad Königshofen gekauft

Die DREGER Immobiliengruppe ist weiterhin auf Expansionskurs und erwirbt eine innerstädtische Liegenschaft im unterfränkischen Bad Königshofen. (mehr …)
Mehr lesen

25

Nov
2020

Mainterrassen Marktheidenfeld: Letzte Wohnung vermietet

In sehr gut an das Rhein-Main-Gebiet angebundener Lage in Marktheidenfeld wurde nun nach Fertigstellung aller vier Gebäude die letzte Wohnung vermietet. 54 Wohnungen und ein Fitnessstudio wurden auf dem ehemaligen Gewerbeareal neu errichtet und helfen mit, den Wohnungsmarkt in Marktheidenfeld mit bezahlbarem Wohnraum zu entspannen. Die Energiesparhäuser sind u.a. mit innovativen Heizsystemen, Photovoltaikanlagen und Klimaanlagen ausgestattet. Besonders junge Familien nutzen gerne das Angebot hier in zentraler Lage, mit allen Angeboten...
Mehr lesen

30

Aug
2020

26 Wohneinheiten im Rheingau – Taunus – Kreis entwickelt

In sehr gut an das Rhein – Main Gebiet angebundenen Lage von Heidenrod, Ortsteil Kemel, erwirbt die DREGER Immobiliengruppe eine Liegenschaft mit einer Gesamtgröße von 10.359m² und plant darauf die Errichtung von 26 Doppelhaushälften in massiver Bauweise. „Bis es soweit ist, wird es jedoch noch ein langer Weg“ so Geschäftsführer Jens Seifert von der DREGER Immobiliengruppe. Für das Areal gibt es aktuell noch keinen rechtskräftigen Bebauungsplan, der die Umsetzung der...
Mehr lesen

12

Jun
2020

Projekt auf Ex-Kasernen-Gelände in Babenhausen entwickelt

Die DREGER Immobilien Gruppe hat eine Baufläche in Babenhausen, südlich des Rhein Main Gebietes erworben. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 22.000m² aufgeteilt in 6 Parzellen plant die DREGER Immobiliengruppe die Realisierung von 83 Wohneinheiten. Am 02.06.2020 unterzeichneten dazu die Konversionsgesellschaft Kasernen Babenhausen mbH und die DREGER Immobilien Gruppe den Grundstückskaufvertrag. Damit werden, laut Jens Seifert Geschäftsführer, rund 32,8 Mio. € an dem Standort Babenhausen investiert. Das ehemalige 65 Hektar große...
Mehr lesen

30

Aug
2019

24 Doppelhaushälften in der Wetterau realisiert

In gut angebundener Lage Limeshains, Ortsteil Hainchen, errichtet die DREGER Immobiliengruppe 24 Doppelhaushälften in massiver Bauweise. Bereits kurz nach dem Vertriebsstart sind fünf der Häuser reserviert und zwei vorgemerkt. Das Konzept überzeugt die Kunden: Fünf Zimmer mit einer Wohn-/Nutzfläche von 170 m², hochwertige Ausstattung und pflegeleichte Grundstücke zwischen 171 und 300 m².„Wir freuen uns sehr, dass wir in dieser tollen Wohnlage unser Projekt verwirklichen können. Durch unser Angebot von zwei...
Mehr lesen

18

Jul
2019

Projekt mit 83 Wohneinheiten in Marktheidenfeld entwickelt

In zentrumnaher Lage Marktheidenfelds entwickelt die DREGER Immobiliengruppe ein Projekt mit 83 Wohneinheiten in Form von Reihenhäusern und Doppelhaushälften sowie ca. 2.500 m² Wohnfläche im Geschosswohnungsbau. (mehr …)
Mehr lesen